Französische Provider müssen Kisten zum Abhören installieren

Wer sich fragte, was denn wohl die nächste Stufe nach der Vorratsdatenspeicherung ist, der sollte seinen Blick nicht nach Osten schweifen lassen, Frankreich: http://www.golem.de/news/ueberwachung-franzoesische-provider-muessen-kisten-zum-abhoeren-installieren-1504-113572.html

Künftig sollen sie Daten direkt bei den Providern über sogenannte „Boîtes Noires“ (schwarze Kisten) abgreifen können – auch gegen deren Willen und ohne richterlichen Beschluss.

Obwohl, Russland, vom FSB lernen, heisst Boxen installieren lernen, SORM: http://en.wikipedia.org/wiki/SORM
(Leider ist die deutsche Version des Wikieintrages nicht sehr ergiebig.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s