Troll vs. Informationskrieger

cropped-good-morning-vietnam-15-4-1_wissenswertes2.jpgDie Journaille spricht von Trollen, wenn sie anderweitige Meinung unterdrücken und diffamieren will. Getreu dem Motto, seht her, mit diesem Schmuddelkind müsst ihr nicht spielen. Das funktioniert wie mit dem Verschwörungstheoretiker, den Querfrontlern und allem was nicht auf “Linie” ist. Das dabei unsere Medien den Troll, ansich, völlig falsch darstellen und diese Propaganda obendrein auch noch verfängt, kann man in vielen Foren sehen. Wenn eine missliebige, fundierte und schwer widerlegbare, Meinung auftaucht, dann wird diese Meinung und der dazugehörige Forist schnell als Troll diffamiert und in die vermeintliche Wüste geschickt.

Der Troll ist per Definition:
Als Troll bezeichnet man im Netzjargon eine Person, welche Kommunikation im Internet fortwährend und auf destruktive Weise dadurch behindert, dass sie Beiträge verfasst, die sich auf die Provokation anderer Gesprächsteilnehmer beschränken und keinen sachbezogenen und konstruktiven Beitrag zur Diskussion enthalten.
q: https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Netzkultur%29

Nur durch die ständige, nennen wir es, “Fehlinterpretation” unserer Medien, ist der Troll zu dem geworden, was er heute zu sein scheint, jemand der nicht der eigenen (Mehrheits)Meinung entspricht. Als Troll beschimpft zu werden, könnte man in gewissen Kreisen mittlerweile als Ritterschlag werten. ;-)

Nun ist es so, dass vermeintliche Kreml-Trolle, Putin-Versteher, usw. eben keine Trolle sind, es sind vielmehr “Informationskrieger”. Nur dieses Wort will unsere Presse natürlich vermeiden, denn es könnte sich herrausstellen, dass sie ebenfalls “Informationskrieger” in einem Informationskrieg um die Deutungshoheit sind. Vom “Informationskrieger” zur Propaganda, ist es nicht mehr weit.

Klebt, in 46 Sekunden: https://bemerker.wordpress.com/2015/12/16/klebt-in-46-sekunden/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s