Taliban überrennen afghanische Provinz Helmand

Die Taliban stehen kurz vor der Einnahme der südafghanischen Stadt Sangin – einem strategisch wichtigen Ort und Zentrum der Opiumproduktion. Nun sollen britische und amerikanische Spezialkräfte die islamistischen Kämpfer zurückdrängen.

Da hat wohl jemand Angst um seine Einnahmen?

Abgefackelt: http://www.spiegel.de/politik/ausland/helmand-in-afghanistan-taliban-ueberrennen-sangin-a-1069045.html

Rekordernte(2014): http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/opium-rekordernte-in-afghanistan-13262075.html

Die Fraktion DIE LINKE fragt die Bundesregierung nach der Strategie der Drogenbekämpfung. Afghanistan bleibt der weltweit größte Produzent von Opium und Heroin. Nach einem Produktionsrückgang in den letzten Jahren könnte der gestiegene Preis zu einem erneuten Anstieg der Produktion im Jahr 2011 führen.

Drogenbekämpfung?http://www.linksfraktion.de/nachrichten/kleine-anfragen-fraktion-krieg-afghanistan/ – Fehlanzeige

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s