USA wollen Nato im Kampf gegen IS einbeziehen

clownDie nächste Eskalationsstufe oder wie ich lernte die Bombe zu lieben – Angriff ist die beste Verteidigung: http://www.spiegel.de/politik/ausland/islamischer-staat-nato-prueft-beteiligung-am-kampf-gegen-is-a-1073277.html

Update(today):
Das besondere an dem Artikel, er wurde gestern Abend um 23:33h auf die Startseite bei SPIEGEL Online gesetzt, heute morgen um 08:00h war nichts mehr davon zu finden. Das läuft wohl unter der Rubrik: „wir haben berichtet„.  Wohl wissend, dass die meisten Leser nur die Startseite überschlagen um sich kurz zu informieren.

Ich persöhnlich bin ja der Meinung, diese Meldung gehört, samt Forum-Freischaltung, für das gesamte Wochenende auf die Startseite. Zudem ich wirklich – wirklich – gespannt bin, wie ein NATO Einsatz in Syrien gegen den IS gerechtfertigt werden soll.

wolfUpdate(today):
Das Datum des Artikels wurde auf Freitag, 22.01.2016 – 09:55 Uhr gesetzt. es gab auch eine Anpassung, die ich im nachhinein nur noch aus dem Gedächtnis wiedergeben kann, da der SPIEGEL mal wieder vergessen hat, darauf aufmerksam zu machen, dass der Artikel geändert worden ist.

Das Zitat: „Die Anfrage wird derzeit von den Alliierten diskutiert“ wurde angepasst, vorher lautete(aus dem Gedächtnis) es „Die Anfrage wird derzeit von der Nato geprüft„.

Update(today):
Kampf gegen IS-Terrormiliz: NATO prüft Bitte um AWACS-Aufklärungsflugzeuge: http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-150577.html

Update(today):
Der Artikel auf SPIEGEL wurde erneut editiert, neues Datum: Freitag, 22.01.2016 – 14:29 Uhr, meines Erachtens kam diesmal ein Wort hinzu, wieder aus dem Gedächtnis,
aus: Die Nato ist derzeit nicht an der US-geführten Allianz gegen den IS beteiligt.
wurde: Die Nato ist derzeit nicht direkt an der US-geführten Allianz gegen den IS beteiligt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s