Ex-CIA-Chef Morell will Russen & Iraner in Syrien töten

Ex-CIA-Chef & Hillary-Unterstützer Mike Morell erklärt öffentlich:
„Wir müssen die Iraner einen Preis für Syrien zahlen lassen. Wir müssen die Russen zahlen lassen…“

[Question:] „…indem Russen getötet werden? Indem Iraner getötet werden?“

„Ja! Im Geheimen. Man erzählt es nicht der ganzen Welt. Aber man stellt sicher, dass die das in Moskau und Teheran mitbekommen. Ich will auch Assad Angst machen. Ich will seine Präsidentengarde verfolgen, ich will seine Büros nachts bombardieren. Ich will sein Präsidentenflugzeug zerstören, seine Hubschrauber. Ich will, dass er denkt, dass wir auf ihn zielen. Ich will ihn aber nicht ermorden.“

Mike Morell hofft, dass Hillary Clinton die US-Präsidentschaft gewinnt.

Morell ist ein ehemaliger Deputy Director of the Central Intelligence Agency. Nach den Rücktritten von Leon Panetta im Jahr 2011 und General David Petraeus im Jahr darauf war er bereits zweimal für kurze Zeit auch kommissarischer Director of the Central Intelligence Agency (D/CIA)

#irre

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s