Von einer Katze und ihren Mäusen

wolfwurde die AfD seit ihrem Bestehen verspottet, belächelt, beschimpft und verteufelt“ – und damit bediente man eines der Hauptthemen der APO(Außerparlamentarische Opposition) PEGIDA und der Partei AfD. Lügenpresse! Gerade so, als wolle man provozieren. Das hörte, im übrigen, fast schlagartig nach den Landtagswahlen Anfang 2016 auf, nicht ganz, aber die Schlagzahl der spottenden Artikel wurde deutlich reduziert. Zeitweise kam es mir so vor, als würden sich beide, Presse und Partei, insgeheim die Hände reichen. Der Arbeiter in seinem Hamsterrad, sah eben nur diese Seite und dachte sich: da muss etwas dran sein, an dieser Partei, wenn selbst in den 20:00 Uhr Nachrichten und in der Bild darüber gespottet wird bis die Schwarte kracht; und das System ist sowieso Scheisse, die Partei scheint eine echte Alternative zur derzeitigen alternativlosen Politik unser Einheitspartei(CDU, CSU, SPD) zu sein. (Jede Oppositions-Partei wäre dankbar für die mediale Aufmerksamkeit gewesen, die der AfD zugekommen ist.)

Das System hat gewonnen, jetzt hat man eine Partei im Sortiment, auf die man all die lustigen Repressionen abschieben kann, die man ohnehin, ganz neo-liberal, umzusetzen gedenkt. „Ausländer raus“ und „Protest-Quäler“ ist aber auch zu eingängig, als das man daran vorbeiwählen könnte.

Das witzige daran, die Wähler und Anhänger der AfD und PEGIDA glauben Medienkompetenz zu haben, nur um diese zu entwickeln, reicht es nicht aus die 20:00 Uhr Nachrichten oder die Bild zu rezipieren. Dafür muss man wirklich viel, viel – viel – lesen und sich auf andere Meinungen einlassen können; und das würde ich keinem der Genannten auf die Stirn tätowieren wollen. Es Bedarf einer gewissen Toleranz gegenüber seines Gegenübers sich eine eigenständige Meinung anzueignen und dass das die Genannten nicht können oder wollen, beschreibt schon das Bauernfänger-Credo, mit dem diese Organisation bzw. die Partei hausieren geht.

#empörungsmanagement #meinungsmanagement

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s