Haiti, die offene Wunde Lateinamerikas

jrsSeitdem hält die „internationale Gemeinschaft“ das Land in einer Spirale von Kolonialismus und Ausplünderung gefangen, die seine Geschichte weiterhin prägt, immer im Namen guter Absichten, die im Lauf der Zeit variieren, die jüngsten unter dem Stichwort der „humanitären Hilfe“, des „Wiederaufbaus“ und der „Demokratie“: https://amerika21.de/analyse/164372/haiti-offene-wunde

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s