Schlagwort-Archive: Libyen

Mord in Obamas Auftrag

gas_maskeEin britisches Aufklärungsflugzeug hatte am Morgen einen aus 75 bis 80 Fahrzeugen bestehenden Konvoi entdeckt, der sich mit hoher Geschwindigkeit aus der Küstenstadt herauszubewegen versuchte, und Alarm gegeben. Als erstes war eine US-Drohne zur Stelle, mit der mehrere Raketen auf den Konvoi abgeschossen wurden. Etwas später wurde die Fahrzeuggruppe auch von einem »Rafale«-Düsenjäger der französischen Luftwaffe angegriffen. Schon dabei wurden mehrere Dutzend Menschen getötet und zahlreiche Fahrzeuge zerstört oder schwer beschädigt. Das zwang den Konvoi, sich aufzuspalten. Rund 20 Fahrzeuge, bei denen sich vermutlich auch Ghaddafi befand, trennten sich vom Rest und versuchten, weiter nach Süden zu fliehen. Sie wurden jedoch durch einen zweiten Luftschlag gestoppt und zerstreut. Das weitere übernahmen Rebellen. Der Verdacht liegt nahe, dass sie von der NATO über das gesamte Geschehen informiert und von Anfang an in den Angriff einbezogen worden waren.

We came, we saw, he died: http://www.jungewelt.de/2016/10-20/012.php


Wie die EU Libyen retten will

Armes, gebeuteltes, Libyen, der „Westen“ will mal wieder seine „Werte“ bei euch importieren: http://www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-wie-die-eu-libyen-retten-will-a-1087836.html

Vielleicht braucht es auch nur eine zweite Front gegen Syrien, nichts genaues weiß man nicht. Eines dürfte aber klar sein, eure neue Marionettenregierung, „Regierung der Nationalen Einheit“, ohne Territorium, wartet schon auf der „Marinebasis Abu Sitta“(In älteren Artikeln auch „Abu Sita“ genannt.) und da es wohl ohne Rückhalt in der Bevölkerung nicht geht, diese einzusetzen, wird es wieder ein paar Bomben, Terroristen und Bodentruppen regnen müssen. Ich bin mir sicher die CIA hat schon einen Plan.